24-06-2017 


10.04.2010 15.Spieltag A-Junioren Landesliga

Höheren Sieg verschenkt

JSG Leinefelde - 1. FC Gera 03 5:0 (3:0)

Die Gäste reisten nur mit zehn Spielern an, wehrten sich tapfer gegen die Niederlage. In der Anfangsphase spielten die Geraer frech auf und hatten sogar zwei gute Tormöglichkeiten.

Quelle: Thüringer Allgemeine sg

Von der Papierform her handelte es sich um ein Spitzenspiel in der Landesliga der A-Junioren. Aber die Gäste reisten als Tabellenvierter nur mit zehn Spielern zum Spitzenreiter an die Leine. In der Anfangsphase hielten die Gäste noch gut dagegen. Mit zunehmender Spieldauer machte sich das Fehlen eines Akteurs bei den Gästen bemerkbar. Die Leinefelder kamen zu einem ungefährdeten Heimerfolg, verschenkten aber noch einen höheren Sieg, gingen sehr fahrlässig mit den Chancen um.
#
TAFoto: Uwe Petzl

Leinefelde: Reimann, Watterott (74. Prühl), Fischer, Dahlke (61. Körner), Becker, Dreßler, Trapp (56. Mehler), Nachtwey (74. Lorenz), Machatschek, Hofmeister, Bause
SR: Geburtig (Ammern), Zuschauer: 30
Tore: 1:0 Machatschek (19.), 2:0 Bause (28.), 3:0 Nachtwey (42.), 4:0 Becker (50.), 5:0 Nachtwey (59.).

Zurück
nach oben


Kontakt
Thüringer Fußball
SCL auf Facebook
Unternehmenspäsentation
Unternehmenspäsentation Helbing
Sportstättenplan
Sportstätteplan