24-06-2017 





Jessica knackt die 4 Meter

Geschrieben von Jürgen am 18.01.17 um 17:18 Uhr • Kommentare (0) • Artikel lesen

Kategorie: Abteilung Leichtathletik

Am Sonntag fuhren fünf kleine Nachwuchsathleten des SC Leinefelde 1912 nach Erfurt zum 20.Bambino- Sportfest des ASV Erfurt. 450 Teilnehmer von 51 Vereinen waren am Start. Ihren ersten Wettkampf hatten Angelina Jahn(7) Finnja Klaus, Nele Staufenbiel (8) .Sehr aufgeregt gingen sie an ihre Disziplinen heran. Angelina Jahn absolvierte den 50 m- Lauf in 9,92 sec und wurde sechste. Nicht zu bremsen war sie beim 200 m Lauf und wurde dort insgesamt vierte. Finnja und Nele hatten viel Spaß bei ihrem Wettkampf. Unter anderem konnte  Finnja im Weitsprung den 9. Platz belegen. Nele errang in allen Disziplinen mittlere Plätze die noch sehr ausbaufähig sind. Weiterhin startete Alena Stadermann (9) in drei Disziplinen (50 m, Weit, 800 m) und erreichte auch sehr gute Mittlere Platzierungen. In der Altersklasse 10 war Jessica Jahn am Start. Sie überraschte alle mit einem Satz im Weitsprung von über vier Meter. Am Ende stand 4.08 m und Platz 2 auf der Liste. Im 50 m Sprint errang sie den 6. Platz im Endlauf. In den einzelnen Altersklassen waren in jeder Disziplin sehr hohe Starterfelder von 35 bis 41 am Start.Einen großen Dank gilt den Organisatoren, Eltern und Trainern.

8880 Views • Kategorien: Abteilung Leichtathletik
« Neue Gesichter und ein straffes Vorbereitungsprogramm » Zurück zur Übersicht « Turnen: 35/53- nicht nur eine besondere Zahl, auch bedeutungsreiche Jahre! »

hinzufügen

    
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Sicherheitscode (Spamschutz)
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge



Kontakt
Thüringer Fußball
SCL auf Facebook
Unternehmenspäsentation
Unternehmenspäsentation Helbing
Sportstättenplan
Sportstätteplan