13-12-2017 

Zurück

Rosenthals Ruf

Thüringenliga

1:0 (0:0)
SV 09 Arnstadt - SC Leinefelde 1912 1:0 (0:0)

Eine unnötige Niederlage für den Aufsteiger. Der eingewechselte David Leischner besiegelte das Schicksal der Eichsfelder. Nach einem dreifachen Ballverlust im Mittelfeld bei einer Aktion landete der Ball im Leinefelder Strafraum, wo Leischner erfolgreich war.

Quelle: Thüringer Allgemeine (von Werner SCHWARZ)



Bilder vom Spiel hier

"Das war eine ärgerliche Niederlage. Die Gastgeber spielten keineswegs überzeugend, hatten auch ihre Probleme. Wir schenkten drei Punkte her, waren bei der spielentscheidenden Szene nicht im Bilde", fasste Trainer Jochen Scheerbaum das Ganze zusammen Die Arnstädter bestimmten die Auftaktviertelstunde, Danneberg (15.) sorgte für das erste Achtungszeichen. Aber die Leinefelder wurden mit zunehmender Spieldauer angriffslustiger. Martin Rosenthal (21.) hatte die beste Gelegenheit vor der Pause. Er scheiterte an Torsteher Christian Apel, wobei eine Ablage auf Martin Weinrich günstiger gewesen wäre. Daniel Trübenbach (29.) hatte noch eine Kopfballchance, auf der Gegenseite sorgte Sven Munser (37.) mit einem abgefälschten Schuss für Aufregung.
Nachdem die Leinefelder im Mittelfeld drei Mal nicht in der Lage waren, den Ball zu behaupten, flankten die Rudislebener in den Strafraum, wo David Leischner im zweiten Anlauf zur Stelle war. Die Leinestädter bemühten sich zwar, in der Folgezeit zum Ausgleich zu kommen, aber es fehlte das letzte Quäntchen Leidenschaft. Die beste Chance zum Ausgleich hatte Spielführer Martin Weinrich (68.). Er stand in halblinker Position frei vorm Arnstädter Schlussmann. Er hörte den Ruf des mitgelaufenen Martin Rosenthal, der aber nicht ans Leder kam. Der direkte Abschluss des Breitenhölzers wäre besser gewesen.

SC Leinefelde 1912:
Zietz - Aschenbach, Keppler, Schmalstieg, Munser - Madeheim, Küntzelmann, Rosenthal (72. Tauber), Mart. Rittmeier (75. Schneemann) - Hartleib, Weinrich.

SV 09 Arnstadt:
Apel, Bonsack, Moritz, Wedekind, Lux, Berger (74. T. Staude), Danneberg (48. Leischner), Springer (78. Seel), D. Trübenbach, Lippert, A. Trübenbach

Schiedsrichter: Dominik Eisenbrand (Sömmerda), Zuschauer: 210

Torfolge:
1:0 David Leischner (65.)

08.Spieltag, 03.-04.10.2009


Alle Spiele des 08.Spieltages

SC 1911 Heiligenstadt - SV Germania Ilmenau 5:2 (2:0)
Torfolge: 1:0 Michael Wedekind (16.), 2:0 Sebastian Möhlhenrich (40.), 3:0 Benjamin Orschel (58.), 3:1 Julius Benkenstein (62.), 3:2 Marc Fernando (71.), 4:2 Manuel Lubojanski (83.), 5:2 Sebastian Möhlhenrich (88.)
Schiedsrichter: Pierre Leitschuh (Barchfeld), Zu: 130

FSV Wacker Nordhausen - SV 1913 Schmölln 2:0 (1:0)
Torfolge: 1:0 Torsten Klaus (17.), 2:0 Lars Pohl (78.)
Schiedsrichter: Holger Muschik (Hühnfeld/Hessen), Zu: 320
89. min. Gelb-Rote Karte GRK: Rene Lippold (SV Schmölln 1913)

SSV 07 Schlotheim - FC Thüringen Weida 5:2 (3:0)
Torfolge: 1:0 Sascha Reuter (9.), 2:0 Sascha Reuter (30.), 3:0 Rene Fernschild (41.), 4:0 Sascha Reuter (46.), 4:1 Sebastian Görler (65.), 4:2 Dan Stechmüller (77.), 5:2 Sascha Reuter (81.)
Schiedsrichter: Martin Hofmann (Dachwig), Zu: 120

SV Borsch 1925 - BSG Wismut Gera 2:0 (1:0)
Torfolge: 1:0 Martin Gimpel (6.), 2:0 Lorenz Wiegand (79.)
Schiedsrichter: Maik Ronis (Steinbach-Hallenberg), Zu: 260
78. min. Gelb-Rote Karte GRK: Danny Gerhardt (BSG Wismut Gera)

FC Motor Zeulenroda - Eintracht Sondershausen 1:0 (0:0)
Torfolge: 1:0 Alexander Bauch (85.)
Schiedsrichter: Sebastian Krämer (Möhlsen), Zu: 220
77. min. Gelb-Rote Karte GRK: Maik Piesche (BSV Eintracht Sondershausen)

SC 1903 Weimar - FSV Wacker 03 Gotha 1:1 (0:1)
Torfolge: 0:1 Steffen Scheidler (4.), 1:1 Felix Müller (90.)
Schiedsrichter: Carsten Östreich (Sommeritz), Zu: 190
41. min. Gelb-Rote Karte GRK: Thomas Müller (SC 1903 Weimar)

FC Einheit Rudolstadt - SV Motor Altenburg 2:0 (0:0)
Torfolge: 1:0 René Rudolph (66.Foulelfmeter), 2:0 Stephan Wild (75.)
Schiedsrichter: Sven Köhler (Tanna), Zu: 220

Zurück
nach oben


Kontakt
Thüringer Fußball
SCL auf Facebook
Unternehmenspäsentation
Unternehmenspäsentation Helbing
Sportstättenplan
Sportstätteplan